aperspektivisch

Die Welt mit anderen Augen sehen

Kategorie: Allgemein

  • Menschen erkennen

    Wer mich kennt, weiss, dass ich ein einzigartiger Mensch bin. Andere brauchen diese Erinnerung nicht, denn für sie ist jeder Mensch von Natur aus einzigartig, und zwar nicht nur durch seine Gesichts- und Körpermerkmale. Wenn wir versuchen, uns in unserer Welt zurechtzufinden, bauen wir Hierarchien von Abstraktionen auf, um Dinge zu benennen und Handlungspläne für […]

  • Stärken und Talente

    CliftonStrengths© fokussiert nicht auf das Negative. Die Einschätzung Ihrer Person ist nicht darauf ausgerichtet, Schwächen zu eliminieren, sondern Talente zu fördern. Dies vor allem deshalb, weil CliftonStrengths© von einem ganz anderen Ort herkommt als die meisten Persönlichkeitstests: es geht nicht darum, mich zu einem besseren und selbst-genügsamen Menschen zu machen. Es geht um Exzellenz: wie…

  • Intelligenz

    Mit Intelligenz ist es so eine Sache: eine allgemeingültig Definition gibt es nicht. Was relativ klar ist, ist die Wortherkunft. Das Wort stammt von inter, zwischen, und legere, welches lesen oder wählen heisst. Intellegere hatte schon im Lateinischen die Bedeutung erkennen, einsehen, verstehen, und wörtlich wählen zwischen. Das Wort wird heute dafür gebraucht, die kognitive…

  • Theorie der positiven Desintegration

    Die Theorie der positiven Desintegration stammt von Kasimierz Dabrowski, einem Psychologen und Psychiater aus Polen und Kanada, der beide Weltkriege erlebt hat. Seine Beobachtungen, wie Menschen mit Traumata umgehen, seine Freundschaft mit Maslow und seine Kenntnis von Piaget führten unter anderem zu einer Theorie, die eine mögliche autonome Persönlichkeitsentwicklung beschreibt. Im Gegensatz zu den Theorien…

Ich habe ein Buch veröffentlicht!

Die ungefilterten Gedanken eines Pastors im Exil: Werkzeuge für eine erfolgreiche Dekonstruktion des Glaubens ohne ihn aufzugeben.

Die ungefilterten Gedanken eines Pastors im Exil geben dem Leser, der Leserin einen Werkzeugkasten, der es ihm oder ihr erlaubt, einen neuen Blick auf die Bibel und die Gemeinde zu werfen.

Der Autor beginnt jedes Kapitel mit einer Geschichte aus seinem eigenen Leben, seiner eigenen Gemeinde, um nach der detaillierten Darstellung des jeweiligen Werkzeugs ein Fazit zu heutigen Gemeinden und möglichen Entwicklungen zu ziehen.

Die Werkzeuge, die in diesem Buch betrachtet werden, umfassen Spiral Dynamics, die Theorie der positiven Desintegration, Gemeinschaftsbildung, der Umgang mit Zweifeln, und verschiedene Persönlichkeitstests und Merkmale.